UN-Ziele der nachhaltigen Entwicklung

Das Clean Cabinet-Projekt trägt mehr oder weniger direkt zu drei der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung bei:

  • 9. Industrie, Innovation und Infrastruktur

    Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, breitenwirksame und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen
    Die Hydraulik ist eine Technologie, die in allen Arten von Infrastrukturen weit verbreitet ist. Die Verwendung zuverlässigerer und langlebigerer Komponenten und Systeme wird zur Entwicklung hochwertiger, zuverlässiger, nachhaltiger und belastbarer Infrastrukturen beitragen, die es ermöglichen, die wirtschaftliche Entwicklung und die nachhaltige Industrialisierung, insbesondere in den Entwicklungsländern, zu unterstützen.

  • 12. Verantwortlicher Konsum und Produktion

    Für nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sorgen
    Nachhaltiger Konsum und Produktion zielt darauf ab, „mit weniger mehr und besser zu machen“. Dies kann durch die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs, der Degradation und der Umweltverschmutzung während des gesamten Lebenszyklus sowie durch die Senkung des Energieverbrauchs erreicht werden. Clean Cabinet trägt zu diesen Zielen bei.

  • 13. Klimaschutz

    Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen
    Der Klimawandel ist eine globale Herausforderung, die keine nationalen Grenzen kennt. Er ist direkt von der Luftverschmutzung durch den Menschen betroffen, die wiederum mit der Energieerzeugung und dem Energieverbrauch zusammenhängt. Durch saubere Komponenten kann nicht nur der Energieverbrauch erheblich reduziert, sondern aufgrund der höheren Zuverlässigkeit und Lebensdauer auch der Materialverbrauch gesenkt werden.

Unterschiede zu hochmodernen Lösungen aus der Sicht der Endanwender

Der Kernpunkt und das wichtigste Merkmal des Clean Cabinet ist die Integration von Schadstoffextraktion und Bildanalyse in einem einzigen Gerät. Unser System arbeitet im Automatikbetrieb und wurde so konzipiert, dass es leicht in Fertigungslinien integriert werden kann und auch eine Fernüberwachung ermöglicht (es wird Kommunikationsmöglichkeiten beinhalten, um die Anforderungen der Industrie 4.0 zu erfüllen).

Einige der wichtigsten Merkmale des Clean Cabinet sind in dieser Tabelle zusammengefasst, wobei aus Sicht des Endbenutzers die Unterschiede zu den modernsten Lösungen zur Sauberkeitsbeurteilung hervorgehoben werden (die Fragezeichen „?“ zeigen an, dass es von den verwendeten Geräten / Verfahren abhängt).

Durch eine kürzere Zykluszeit und ein wesentlich geringeres Verhältnis von Kosten pro Prüfung ermöglicht Clean Cabinet eineweitere Erhöhung der Anzahl von Sauberkeitsprüfungen.Eine bessere Sauberkeitsbeurteilung bei der Herstellung führt zuerhöhter Ausbeute und Leistung, was auch eine deutlicheReduzierung des Gesamtenergieverbrauchszur Folge hat.

Parameter

Externe Analyse

Analyse vor Ort

Clean Cabinet

Niedriges Kosten-/Testverhältnis

- -

Sehr kurze Vorlaufzeit

- -

Gültig für alle Schadstoffe

? ?

Hocheffiziente Extraktion

- -

Interne Kontrolle des Prozesses

-

Kein Reinraumlabor erforderlich

-

Kein qualifizierter Techniker erforderlich

-

In die Produktionslinie integrierbar

- -

Entspricht der ISO 16232

?

Ermöglicht Fernkommunikation

- -

Sie möchten mehr Informationen über unser Cleanliness Cabinet?

Dann füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

* Pflichtfelder